Grünen-Politiker Urban verurteilt

(Quelle: dpa) Grünen-Politiker Urban verurteilt Wolfratshausen (dpa/lby) - Nach der Verurteilung des Grünen-Landtagsabgeordneten Hans Urban wegen Nötigung und falscher Verdächtigung verzichtet die Verteidigung auf Rechtsmittel.

Das könnte Sie auch interessieren ...

www.hier-aktuell.de [+]

Urteil gegen Grünen-Politiker Urban rechtskräftig

(Quelle: dpa) Urteil gegen Grünen-Politiker Urban rechtskräftig Wolfratshausen (dpa/lby) - Das Urteil gegen den Grünen-Landtagsabgeordneten Hans Urban wegen Nötigung und falscher Verdächtigung ist rechtskräftig. Das teilte das Amtsgericht Wolfratshausen am Fre... mehr ... 17. September 2021

tag24.de

Grünen-Politiker Urban verzichtet nach Urteil auf Rechtsmittel: Unfall mit Google-Auto vorgespielt

Google, Auto, Politiker, Grünen, Unfall, Urteil, Urban, Rechtsmittel Grünen-Politiker Urban verzichtet nach Urteil auf Rechtsmittel: Unfall mit Google-Auto vorgespielt  TAG24 mehr ... 16. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Drei neue Abgeordnete in Grünen-Fraktion

(Quelle: dpa) Drei neue Abgeordnete in Grünen-Fraktion Hannover (dpa/lni) - Die Grünen im niedersächsischen Landtag haben die Nachfolger für ihre in den Bundestag abgewanderten Abgeordneten bestimmt. Gerald Heere, Marie Kollenrott und Hans-Joachim Jan... mehr ... 5. Oktober 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Urteil zu Angriff auf Restaurant noch nicht rechtskräftig

(Quelle: dpa) Urteil zu Angriff auf Restaurant noch nicht rechtskräftig Chemnitz (dpa) - Das Urteil zum Angriff auf das jüdische Restaurant «Schalom» vor drei Jahren in Chemnitz wird noch nicht rechtskräftig. Die Staatsanwaltschaft habe Rechtsmittel eingelegt, informi... mehr ... 16. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Angriff auf Restaurant: Urteil noch nicht rechtskräftig

(Quelle: dpa) Angriff auf Restaurant: Urteil noch nicht rechtskräftig Chemnitz (dpa) - Das Urteil zum Angriff auf das jüdische Restaurant «Schalom» vor drei Jahren in Chemnitz wird noch nicht rechtskräftig. Die Staatsanwaltschaft habe Rechtsmittel eingelegt, informi... mehr ... 16. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Promi-Vermittler muss wegen Betrügereien ins Gefängnis

(Quelle: dpa) Promi-Vermittler muss wegen Betrügereien ins Gefängnis Bochum (dpa/lnw) - Der ehemalige Bochumer Promi-Vermittler Sascha Hellen ist am Donnerstag vom Landgericht zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Rund zwei Jahre nach seiner letzten V... mehr ... 14. Oktober 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Angriff auf Restaurant: Urteil noch nicht rechtskräftig

(Quelle: dpa) Angriff auf Restaurant: Urteil noch nicht rechtskräftig Chemnitz (dpa) - Das Urteil zum Angriff auf das jüdische Restaurant «Schalom» vor drei Jahren in Chemnitz wird noch nicht rechtskräftig. Die Staatsanwaltschaft habe Rechtsmittel eingelegt, informi... mehr ... 16. September 2021

expand_less